Essentials of Life

Essentials of Life bedeutet in unserer Alltagssprache: Essentielles, Wesentliches oder auch Notwendiges im Leben.

Das Leben hat einen Sinn und eine Bestimmung. Alle Menschen sehenen sich danach, herauszufinden, was das ist. Die meisten haben es noch nicht klar verstanden, denn uns wird seit 150 Jahren „wissenschaftlich“ erklärt, dass der Sinn unseres Lebens unser Überleben ist. Unser tiefster Grundinstinkt sei, unser Überleben zu sichern, in dem wir uns von der Natur, und auch von der Natur unseres Körpers, trennen müssen, um beides zu beherrschen und zu kontrollieren. Wir sichern unser Lebens angeblich, indem wir im Wettbewerb bzw. in Konkurrenz mit anderen Menschen um natürliche Resourcen, wie Nahrung, Wasser und sicheren Lebensraum stehen und gewinnen und indem wir uns in Konflikten mit der Außenwelt peramanent durchsetzen und diese dominieren müssen, weil nur der Stärkste überlebt.

Doch das ist keineswegs die Wahrheit!

 

„ In the final analysis, we count for something only because of the essential we embody, and if we do not embody that, life is wasted.“
C.G. Jung

Warum verbringen wir 98% unserer Zeit mit Dingen, die nicht wichtig sind und die weder unser eigenes Leben, noch das unserer Mitmenschen verbessern?

Und was ist denn wirklich wichtig?

Was ist wesentlich und notwendig für Dich und mich, für uns als Menschheit?

Was ist wirklich essentiell?